TRIPSFrida Mindt

BEACH MOTEL HEILIGENHAFEN

TRIPSFrida Mindt
BEACH MOTEL HEILIGENHAFEN

Start your year right!

Das dachten wir uns, als wir in der ersten Januarwoche für eine kleine Auszeit nach Heiligenhafen ins Beach Motel fuhren. Nach den fetten aufregenden Festtagen und einer großartigen Silvesterparty bei Freunden, wollten wir das Jahr vor allem ruhig und entspannt angehen.

Das Beach Motel in Heiligenhafen an der Ostsee war dafür genau das Richtige. Von Hamburg aus ist man mit dem Auto gerade mal 1,5 Stunden unterwegs. So konnte es mit der Erholung direkt losgehen.

Das letzte Jahr verbrachten wir vor allem mit packenden Städtetrips, die mit vielen Eindrücken und Fußmärschen verbunden waren. Eine Atempause zum Innehalten war da oft nicht drin.

Das wollten wir zum besinnlichen Jahreswechsel ändern und der Trip zum Beach Motel sollte das Kontrastprogramm für die vorigen Reisen werden.
Und so lagen zwei kuschelige gemütliche Tage vor uns. Wir wechselten zwischen langen Ostseespaziergängen mit typisch norddeutschen Winterwetter - also Regen von allen Seiten - und den ausgiebigen Besuchen des modernen Spa Bereichs des Hotels.

lowres-frida-carlos-zeit-heiligenhafen-2018-0081.jpg

Für die Erholung sorgten mehrere Saunagänge in den drei unterschiedlichen Saunen (Bio, Finnische Sauna und Dampfbad) und dem Lesen von Büchern und Coffee Table Books, die im Ruhebereich des Spas auslagen.
Durch die direkte Strandlage des Hotels und dem Blick von unserem Zimmer auf die Ostsee war es geradezu meditativ einfach nur auf dem Bett zu liegen, aus dem Fenster zu schauen und dabei dem Meer zu lauschen.
Ich bemerkte gleich am ersten Tag die ersten Auswirkung dieser Achtsamkeit von der immer alle sprechen. Kräfte sammeln, entspannen und Energie aufladen. Das war unser Vorhaben. Und all das war in den beiden Tagen möglich.
Ein kleines aber feines Detail: Frühstück gibt es dort bis 12 Uhr(!). Mit einer großen Auswahl (u.a. Rollmops!) an regionalen Bio-Produkten am Buffet. Unsere Erholungstage starteten entspannt und später. So wie es im Urlaub ohne Kiddies doch sein sollte. 

lowres-frida-carlos-zeit-heiligenhafen-2018-0067.jpg

Die lange Seebrücke, die mehrere hundert Meter in die Ostsee ragt, war ein perfekter Startpunkt für unsere langen Spaziergänge entlang der Ostsee bis hin ins Naturschutzgebiet. 

lowres-frida-carlos-zeit-heiligenhafen-2018-0077.jpg
lowres-frida-carlos-zeit-heiligenhafen-2018-0064.jpg

Vielen Dank, liebes Beach Motel für einen angenehmen & wunderbaren Aufenthalt in Heiligenhafen. Wir haben uns fest vorgenommen mal bei deinem Bruder in St. Peter-Ording vorbei zu schauen.

photos by Carlos Fernandez Laser